Biography

Martin joined the Faculty of Law in 2015 as Erich Brost Career Development Fellow in German and European Union Law. He holds degrees from the University of Rostock, Germany (first state examination in law), the University of Cambridge (LL.M.) and the University of Zurich, Switzerland (Dr. iur.).

Martin’s research interests lie mainly in EU law, financial services law and legal methodology. In the past, he has been a Visiting Fellow or Researcher at the Institute of Advanced Legal Studies (London), the British Institute of International and Comparative Law (London) and the University of Cambridge.

Martin teaches Introduction to German law for the Faculty and EU law at St. Hilda’s College.

Publications

Displaying 1 - 18 of 18. Sorted by year, then title.
Filter by
  • Rolf Sethe and Brenncke, '§ 3 Europarechtliche Grundlagen des Aufsichtsrechts der Vermögensverwaltung' in Frank Schäfer/Rolf Sethe/Volker Lang (ed), Handbuch der Vermögensverwaltung (C.H. Beck, Munich 2016) (forthcoming)
  • Brenncke, '§ 33 KAGB (Werbung)' in Joachim Moritz/Ulf Klebeck/Thomas Jesch (ed), Frankfurter Kommentar zum Kapitalanlagerecht, Vol. 1: Kapitalanlagegesetzbuch (Deutscher Fachverlag GmbH, Frankfurt/Main 2016)
  • Brenncke, 'Der Zielmarkt eines Finanzinstruments nach der MiFID II' (2015) 69 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht (Wertpapier-Mitteilungen, WM) 1173 – 1181
  • Brenncke, 'Entwicklung der methodischen Grenzen richtlinienkonformer Rechtsfindung' (2015) 25 Jahrbuch Junger Zivilrechtswissenschaftler 2014 11 – 36
  • Brenncke, 'Europäisierung der Methodik richtlinienkonformer Rechtsfindung' (2015) 50 Europarecht 440 – 460
  • Brenncke, 'Das Verhältnis zwischen UWG und Wertpapierhandelsgesetz für Werbung von Wertpapierdienstleistungsunternehmen' (2014) 60 Wettbewerb in Recht und Praxis (WRP) 662 – 669
  • Brenncke, 'Die Rechtsprechung des BGH zur Präsentation von Risiken bei der Anlageberatung' (2014) 68 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht (Wertpapier-Mitteilungen, WM)
  • Brenncke, 'Regulierung der Werbung von Wertpapierdienstleistungsunternehmen: eine Behavioural Finance-Analyse' (2014) 68 Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht (Wertpapier-Mitteilungen, WM) 1017 – 1024
  • Brenncke, 'Umwandlungsrechtliche Grundlagen' in Gerhard Kraft/Georg Edelmann/Jan Bron (ed), Heidelberger Kommentar zum Umwandlungssteuerrecht (C.F. Müller, Heidelberg 2014)
  • Brenncke, 'Verständliche Risikoaufklärung und Schutz unkundiger Kleinanleger bei der Anlageberatung' (2014) 26 Zeitschrift für Bankrecht und Bankpraxis/Journal of Banking Law and Banking (ZBB/JBB) 366 – 382
  • Brenncke, 'Ausnutzung von Heuristiken und Biases durch Werbematerial von Effektenhändlern' in Rolf Sethe/Thorsten Hens/Hans Caspar von der Crone/Rolf H. Weber (ed), Anlegerschutz im Finanzmarktrecht kontrovers diskutiert (Schulthess Verlag, Zurich Switzerland 2013)
  • Brenncke, Regelung der Werbung im Bank- und Kapitalmarktrecht (Schulthess Verlag Zurich, Switzerland & Nomos Verlag Baden-Baden, Germany 2013)
  • Brenncke, 'Case note on European Court of Justice, C-58/08, Vodafone Ltd and Others v Secretary of State for Business, Enterprise and Re' (2010) 47 Common Market Law Review [Case Note]
  • Brenncke, 'Die Abgrenzung von Finanzanalysen und anderen Empfehlungen zur Werbemitteilung: Zur Europarechtswidrigkeit des deutschen Rechts' (2009) 21 Zeitschrift für Bankrecht und Bankpraxis/Journal of Banking Law and Banking (ZBB/JBB) 361 – 376
  • Brenncke, 'Die Zulässigkeit des europarechtlichen Verbots der Glühlampe nach Art. 95 EG' (2009) Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 247 – 250
  • Brenncke, 'Nomen est omen? – Zur Europarechtskonformität des Bezeichnungsschutzes für Sparkassen' (2007) 19 Zeitschrift für Bankrecht und Bankpraxis/ Journal of Banking Law and Banking (ZBB/JBB) 1 – 22

News

Centres

Research Interests

European Union law, Financial services law, Legal methodology, Comparative law

Options taught

European Union Law

Research projects